72-Stunden-Aktion auch in Windach

Die Katholische junge Gemeinde (KjG) Windach beteiligt sich an der bundesweiten Initiativ „In 72 Stunden die Welt ein bisschen besser machen!“ – nach diesem Motto funktioniert die 72-Stunden-Aktion, die im gesamten Deutschland dieses Jahr wieder stattfand. Das letzte Mal wurde sie 2019 durchgeführt. Dieses Mal waren allein im KoKreis Landsberg/ Oberland über 900 Jugendliche in … Weiterlesen

Hier zeigen sich die Macher von morgen…

Schüler gestalten Weidentipi am Windachtal – ein Projekt, das Klima- und Naturschutz mit Sozialem verbinde Am 22. April 2024 haben 13 naturbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Umwelt-AG der Grundschule Windach zusammen mit Vertretern der Interessengemeinschaft „Unser Windachtal“ und des BUND-Naturschutzes auf einem gemeindeeigenen Grundstück nahe der Windach ein Rondell aus Weidenruten gepflanzt. Trotz unwirtlicher Temperaturen, … Weiterlesen

Neuer Vorstand beim Obst- und Gartenbauverein

Dr. Christoph Köhl übergab nach über 20 Jahren den Vorsitz an Martin Wörishofer Bei der Jahreshauptversammlung des Windacher Gartenbauvereins am 19.4.2024 war der wichtigste Tagesordnungspunkt die Neuwahl von 1. Vorsitzendem und Schriftführer. Nachdem im vergangenen Jahr die Neubesetzung der Positionen als 1. Vorsitzender und als Schriftführer gescheitert ist, konnte bei den heuer anstehenden Nachwahlen eine … Weiterlesen

Neue Beschlüsse zum Senioren-Bewegungspark

Nach Diskussion und drei Abstimmungen im Gemeinderat wird das Projekt seitens der Gemeinde weiter fortgeführt. In der Gemeinderatssitzung am 07. Mai 2024 wurde unter dem Tagungsordnungspunkt 4 auch noch einmal der Senioren-Bewegungspark aufgerufen und Otto Brösdorf in seiner Funktion als Seniorenbeauftragten ein Rederecht eingeräumt. Im Vorfeld betonte die Gemeinderätin Ute Pontius, dass dieses Rederecht bitte … Weiterlesen

Leserbrief / Radwege

Liebe Radfahrerinnen und Radfahrer, die sich im Alltag mehr Radfahrmöglichkeiten wünschen, um *sicher* und *auf möglichst direkten Wege* zu ihrer Arbeit, S-Bahn oder Bus, Schule, Arzt, Einkaufen usw. – also all die alltäglichen Dinge! – zu kommen. Sei es aus Gründen der Fitness, Geld für Sprit und Autoabnutzung sparen, einfach unsere schöne Landschaft genießend, oder … Weiterlesen

“Raum für Trauer”

Alle Menschen, die trauern sind herzlich eingeladen zu einer Zeit mit Stille, Musik und Impulsen am Donnerstag, den 05. Oktober um 19.30 Uhr in die Pfarrkirche „Maria am Wege“ in Windach Trauer hört niemals wirklich auf. Es spielt keine Rolle, wie lange ihr Verlust zurückliegt und um welchen Verlust es sich handelt. Jeder, der Trauer … Weiterlesen