Konzert „Misa a Buonos Aires“ am 4. Februar in der Autobahnkirche

Tango wird vom Kammerchor Landsberg am Lech als sakrale Musik präsentiert – ein Musikereignis für Windach

Eine tangofarbige Messe oder ein spiritueller Tango – der Hörer kann am 4. Februar in der Autobahnkirche Maria am Wege entscheiden, wie er das außergewöhnliche Stück einordnet. Der Kammerchor Landsberg e.V., das Tango-Kammerorchester aus Landsberger MusikerInnen und die Mezzosopranistin Katharina Gruber präsentieren unter der Leitung von Silvia Elvers das 1996 von Martin Palmeri komponierte Stück. Eine „klassische“ Messvertonung, die sich der Formensprache der kirchenmusikalischen Tradition bedient und stilistisch stark vom argentinischen Tango Nuevo inspiriert ist. Das Konzert wurde bereits im Oktober 2022 in Landsberg aufgeführt und begeisterte das Publikum. Karten gibt es im Schloßmarkt Windach und beim Ticket Service Landsberg – Reisebüro Vivell.