Die Gewinner des Fotowettbewerbes

Aufrufe: 32

„Wunderbarer Fluss – Die Windach im Sommer 2020“
(Fotowettbewerb aus Der Windacher, August-Ausgabe 2020)

Unsere herzlichen Glückwünsche an die drei Gewinner:

Boris Rutkowski, München
Dagmar Stark, Windach
Claudia Thalmaier, Schöffelding

Folgende Mitglieder aus unserem Redaktionsteam bildeten die Jury für die Festlegung der drei Gewinner:
Petra Bäuerle, Helma Bahl, Christian Galleitner, Martina Knake und Hannes Reicher.

Wir nehmen mit den Gewinnern am 19. Oktober 2020 (Nach der Verteilung der Zeitschrift) per Mail Kontakt auf, um die Preise übergeben/übersenden zu können. Für jeden der drei Gewinner gibt es einen Gutschein über EUR 40,00 für einen Einkauf im MediaMarkt. Weitere fünf Fotos sind in der Online-Ausgabe zu sehen (Seiten 53 bis 55).

Die Windach ist in jeder Jahreszeit schön und für eine Wanderung oder einen kurzen Besuch lohnenswert. „Alles fließt“, der Fluss zeigt sich immer wieder mit einem anderen Gesicht.
Wer könnte das schöner ausdrücken als J. W. Goethe in seinem Gedicht „ Dauer im Wandel“
(zweite Strophe):
„….Gleich mit jedem Regengusse Ändert sich das holde Tal,
Ach, und in demselben Flusse Schwimmst du nicht zum zweitenmal!“

Das Foto wurde am 21. Mai 2020 an der Windach zwischen Windach und Finning aufgenommen. Dagmar Stark, Windach.

 

Nach einer kleinen Flusswanderung mit meiner Familie am 1. Juni 2020 bot die Windach eine angenehme Abkühlung für die Füße. Die seltenen Libellen, die warme Luft und die aufblühende Vegetation gaben uns kurz den Eindruck in den Tropen gelandet zu sein. Boris Rutkowski, München

 

Das Foto entstand am 12. September 2020 an der Windach in der Nähe der Schäferbrücke zwischen Schöffelding und Finning, auf meiner Radtour entlang der wunderschönen Windach. Claudia Thalmaier, Schöffelding